McSIM startet mit Preisbrechern ab 2,99€ monatlich

Neue Tarife LTE Mini 500 und LTE Mini 1000

McSIM hat jetzt zwei neue Tarife im Angebot, die einen unvergleichlich günstigen Einstieg in die LTE-Welt ermöglichen: Der LTE Mini 500 und der LTE Mini 1000 haben neben LTE-Highspeed-Volumen zusätzlich noch Freieinheiten für Telefonie und SMS an Bord. Folglich steht „Mini“ hier nur für den Preis und nicht für die Leistung.

LTE Mini 500:

So bietet der LTE Mini 500 für nur 2,99 Euro monatlich 500 MB Datenvolumen mit LTE-Geschwindigkeit von bis zu 50 MBit/s. Weiter sind 50 Frei-Minuten und 50 Frei-SMS im Paket enthalten. Nach Verbrauch des Freikontingents werden 15 Cent pro Minute und SMS berechnet.

LTE Mini 1000:

Der LTE Mini 1000 bringt gleich doppelte Leistung für nur 2 Euro mehr und ist damit für besonders günstige 4,99 Euro monatlich zu haben. Neben 1 GB Highspeed-Volumen von bis zu 50 MBit/s sind 100 Frei-Minuten und 100 Frei-SMS inklusive. Auch hier gibt es weitere Minuten und SMS für je 15 Cent.

EU-Ausland:

Sowohl das jeweils enthaltene Datenvolumen als auch die Frei-Minuten und -SMS stehen für die Nutzung im EU-Ausland und von dort nach Deutschland zur Verfügung.

Attraktive Tarifvorteile:

Die kurze Vertragslaufzeit von nur einem Monat richtet sich besonders an Kunden, die viel Wert auf Flexibilität legen. Der einmalige Bereitstellungspreis von nur 9,99 Euro kommt vor allem Schnäppchenjägern zugute. Zusätzlich profitiert jeder, der seine Rufnummer zu McSIM mitbringt, von 10 Euro Wechselbonus.